Kanülenpflaster

Zum Index

Kanülenpflaster zur flexiblen Fixierung von Venenverweilkanülen

 

KanülenpflasterKanülenpflaster sind speziell zur Fixierung von Venenverweilkanülen konzipiert und können problemlos bis zu mehrere Tage auf der Haut verbleiben. Je nach Bedarf kann zwischen Kanülenpflastern in verschiedenen Ausführungen gewählt werden. Es gibt z.B. Pflaster aus transparenter Folie, die eine Kontrolle der Einstichstelle ermöglichen, ohne das Pflaster entfernen zu müssen. Für Patienten mit empfindlicher Haut stehen besonders hautfreundliche Kanülenpflaster zur Verfügung, die häufig aus weichem Vliesstoff bestehen und mit einem hypoallergenen Kleber beschichtet sind. Um die Einstichstelle zu schützen, ist dieser Bereich in der Regel mit einem Wundkissen gepolstert. Dem Kanülenpflaster liegt meist ein Polsterkissen bei, mit dem die Venenverweilkanüle unterlegt werden kann.

Bei Praxisdienst erhalten Sie Kanülenpflaster namhafter Hersteller, wie z.B. MaiMed oder Hartmann, zu günstigen Preisen. 

Übersicht aller Kanülenpflaster