Das neue Wirkspektrum «Begrenzt viruzid PLUS»

Die seit 2004 bekannten Wirkspektren «Begrenzt viruzid» und «Viruzid» wurden 2016 um ein neues Wirkungsspektrum ergänzt. In der «Empfehlung zur Auswahl viruzider Desinfektionsmittel» erläutert das RKI den zusätzlichen Wirkungsbereich «Begrenzt viruzid PLUS» und zeigt auf, dass der neue Wirkungsbereich aufgrund der häufigen Ausbrüche, die durch Noro-, Rota- und Adenoviren verursacht werden eine große Bedeutung hat. 

Während begrenzt viruzide Desinfektionsmittel nur gegen behüllte und viruzide Desinfektionsmittel gegen alle Viren (behüllte und unbehüllte) wirken, können Produkte mit der Bezeichnung «Begrenzt viruzid PLUS» sowohl gegen behüllte als auch gegen Noro-, Rota- und Adenoviren eingesetzt werden. Diese 3 unbehüllten Virusarten sorgen in öffentlichen Einrichtungen und in der medizinischen Pflege besonders häufig für Ausbrüche. Noro-, Rota- und Adenoviren gehören zwar zu den unbehüllten Viren, sind allerdings durch ihre geringe Hydrophilie viel leichter durch Desinfektionsmittel zu inaktivieren als andere unbehüllte Viren. 
Mit der Eigenschaft «Begrenzt viruzid PLUS» wird die neue Wirksamkeitsstufe 2 in Bezug auf viruswirksame Desinfektionsmittel eingeführt. 

Der Vorteil von Desinfektionsmitteln mit dem Wirkspektrum «Begrenzt viruzid PLUS» liegt darin, dass ganzjährig immer dieselben Desinfektionsmittel zur prophylaktischen Desinfektion eingesetzt werden können. Ein Wechsel zu anderen Präparaten aufgrund von saisonalen Unterschieden beim Vorkommen viraler Erreger ist somit nicht mehr nötig. 
 
Auf dieser Seite haben wir Ihnen Händedesinfektionsmittel von Hartmann/Bode, B.Braun, Schülke und Dr. Schumacher zusammengestellt, die das neue Wirkspektrum «Begrenzt viruzid Plus» aufweisen. 

 

Begrenzt viruzid PLUS bei der Flächendesinfektion 

Zwar ist das neue Wirkspektrum «Begrenzt viruzid PLUS» bislang nur bei Händedesinfektionsmitteln vorgesehen, kann aber sinnvollerweise auch auf Flächendesinfektionsmittel übertragen werden. Nachfolgend finden Sie Produkte, die in der IHO-Viruzidieliste bereits mit dem Wirkspektrum «Begrenzt viruzid PLUS» ausgelobt sind. 

Hotline +49 (0) 6502 9169-10  
Online Chat

Sprechen Sie uns an!
Wir sind

E-Mail schreiben

Wir antworten innerhalb eines Werktages.