Surgicryl Monofilament 1.5, (4/0)
Veterinär / Verbandstoffe / Wundverschluss / Nahtmaterial
Art.Nr.: 190835
SMI
0
https://static.praxisdienst.com/out/pictures/master/product/1/190835_1_zoom.jpg https://static.praxisdienst.com/out/pictures/generated/product/1/800_800_100/190835_1_zoom.jpg
https://static.praxisdienst.com/out/pictures/generated/product/1/800_800_100/190835_1_zoom.jpg
State 2 Artikel ist im Zulauf, wir liefern schnellstmöglich.
zzgl. MwSt. und Versandkosten
  • Resorbierbares Monofilament
  • Synthetisches Material in Violett
  • Langer Wundhalt (bis ca. 200 Tage)
26.9 EUR New Out of stock
26.9 EUR New Out of stock
30.7 EUR New Out of stock
32 EUR New Out of stock
35.2 EUR New Out of stock
34.7 EUR New Out of stock
Menge:
Artikel merken
Sie sind nicht eingeloggt

Bitte loggen Sie sich ein

  • Versicherter Versand & kostenfreie Retouren

  • Versandkostenfrei ab 100,00 €*

  • Expresslieferung oder zum Wunschtermin

  • Einfaches Leasing und Ratenzahlung

Surgicryl Monofilament

 
Bei Surgicryl Monofilament handelt es sich um ein resorbierbares, synthetisches Nahtmaterial von hoher Reißfestigkeit. Surgicryl weist eine lange Zugfestigkeit und eine geringe Gewebereaktion auf und überzeugt durch seine ausgezeichneten Knoteneigenschaften.
 
Surgicryl wird synthetisch gewonnen. Dieser Tatsache verdankt das Monofilament seinen konstant gleichmäßigen Fadendurchmesser, wie er bei natürlichen Nahtmaterialien nicht möglich ist. Auch die sehr geringe Gewebereaktion ist der synthetischen Gewinnung geschuldet. Sie liegt weit unter der Reaktion, wie sie bei der Nutzung von natürlichem Nahtmaterial entsteht. 
 
 
Produktdetails
  • Surgicryl 
  • Monofilament aus Polydioxanon
  • Resorbierbares Nahtmaterial
  • Synthetische Herstellung
  • Unbeschichtetes Monofilament
  • Lange Zugfestigkeit (50% nach 42 Tagen)
  • Langer Wundhalt (Resorption binnen 180 - 210 Tagen)
  • Abbau durch Hydrolyse
  • Minimale Gewebereaktion
  • Farbe: violett 
  • Länge: 15 m
 
 
Vorteile von Surgicryl Monofilament Polydioxanon
  • Geringe Gewebereaktion
  • Hohe, dauerhafte Reißfestigkeit
  • Mikroskopisch gleichmäßiger Fadendurchmesser ohne Sägeeffekt
  • Gleichmäßiger, traumareduzierter Gewebedurchzug
  • Keine Kapillarwirkung
  • Ausgezeichnete Knoteneigenschaften
  • Wirtschaftliche Verwendung, individuell kürzbar
  • Einfache Handhabung
 
 
Verwendung des Surgicryl Monofilaments
  • Allgemein- und Viszeralchirurgie
  • Bauchdeckenverschluss
  • Gynäkologie
  • Urologie 
  • Ophthalmologie
 
Erhältlich ist Surgicryl als wirtschaftliches Spulenmaterial in verschiedenen Längen und mit unterschiedlichem Fadendurchmesser.
Noch keine Kundenbewertungen
0
0
Neue Bewertung

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu diesem Artikel schreiben zu können.


Jetzt anmelden

Neues Produkt wurde in den Warenkorb gelegt
https://static.praxisdienst.com/out/pictures/generated/product/1/800_800_100/190835_1_zoom.jpg

Surgicryl Monofilament 1.5, (4/0)

Häufig mit diesem Artikel zusammen gekauft