Jetzt neu – unsere easyOrder App. Die 1. App für Praxisbedarf.

  

 

Versandkostenfrei ab 100,00 €*  /  Expresslieferung oder zum Wunschtermin  /  Noch Fragen?   +49 (0) 6502 9169-0

Veterinär / Therapie / Behandlung & Pflege / Inhalation
https://static.praxisdienst.com/out/pictures/master/product/1/hippomed_air_one_ultraschall_inhalator_fuer_pferde_191108_1_2.jpg
Air-one Inhalator für Pferde

Der Air-one Inhalator von Hippomed für Ihr Pferd erleichtert die Durchführung von Inhalationen aufgrund seiner unkomplizierten Handhabung. Atemwegserkrankungen stellen neben Koliken die häufigste innere Erkrankung bei Pferden dar. Tierärzte und Pferdebesitzer verwenden zur effektiven Prophylaxe sowie zur Behandlung akuter oder chronischer Erkrankungen die innovative Technik des Air-one - dem einzigen medizinischen Inhalator in der Tiermedizin!


Der Inhalator ist besonders durchdacht entwickelt - der Nebeltopfdeckel bietet einen optimalen Übergang zum flexiblen Atemschlauch, welcher in einer Not- oder Paniksituation des Pferdes leicht abgleitet. Dank der Luftzufuhr mit Kamineffekt in der Atemmaske wird das Einatmen wesentlich vereinfacht und der übermäßige Nebel durch Kondensation wieder zurück in den Nebeltopf geleitet - überschüssige Medikamente gehen so nicht verloren.


Damit die Inhalation eines Medikaments bis in die kleinsten Alveolen der Lunge möglich ist, muss es im Pferdeinhalator besonders fein zerstäubt werden. Die Teilchengröße bei Dauerbetrieb des Air-One von Hippomed liegt konstant zwischen 0,47 bis 6 µm, die Verneblungsleistung ist mit max. 15 ml/Minute besonders hoch und jedem anderen Gerät überlegen. Der Air-One basiert auf einem ventilationsabhängigem System, sodass ein aktives Abatmen des vernebelten Präparates erforderlich ist.


Die Inhalationsmaske des Hippomed Air-One


Speziell auf Pferde abgestimmt, wurde die transparente Maske mit abnehmbarem Silikongummi an der Oberseite entwickelt. Dieses Gummi ist weich, anschmiegsam und dichtet gründlich ab. Mit Hilfe des Auffangbeckens der Pferdemaske wird übermäßig produzierter Schleim aufgefangen, die Frischluftzufuhr über die beiden Ventile kann stufenlos reguliert werden. Diese Ventile sind leicht zu entfernen und bestens zu reinigen. Der Klettverschluss des Kopfriemens ermöglicht zusätzlich eine gute Anpassung an die Nase des Tieres.

Akku- oder Netzbetrieb


Wählen Sie aus den Varianten "Flex" oder "Netzbetrieb" - ganz nach Ihrem Bedarf. Für mehr Bewegungsfreiheit und Flexibilität bieten wir Ihnen das extra leichte und akkubetriebene Flex-Modell: der Vernebler befindet sich bei der Warmblüter-Variante direkt an der Maske und somit unmittelbar am Pferd. Dadurch sind Sie unabhängig von einer Stromquelle und das Tier wird nicht durch Kabel oder einen Schlauch irritiert. Optional lässt sich der Air-One Flex auch mit einem Schlauch und einer Wandhalterung ergänzen, sodass er nach Wunsch auch klassisch stationär verwendbar ist.


Achtung: Bei dem Flex-Modell für Ponys befindet sich der Vernebler nicht an der Maske. Hier muss ein Atemschlauch und ggf. eine Wandhalterung ergänzt werden. Für die Verwendung beim Pony können Sie alternativ die Warmblut-Variante auch mit einer Pony-Dichtung ergänzen.


Der Ultraschall-Inhalator wird als Set mit viel Zubehör geliefert
  • Air-one Vernebler
  • Passgenaue Air-One Atemmaske mit Silikondichtung
  • Kopfriemen für die Pferdemaske
  • Elastischer Schlauch (Netzbetrieb-Variante)
  • Wandhalterung für den Inhalator (Netzbetrieb-Variante)
  • 1000 ml Kontaktflüssigkeit
  • 750 ml Desinfektionsmittel
  • 30 Medikamenten-Verneblerbechern
  • Messbecher
  • Ladekabel
  • Schützender Transportbehälter
  • Ausführliche Info-Broschüre mit Bedienungsanleitung für den Pferdeinhalator

Produktdetails
  • Ultraschall-Inhalator Air-One für das Pferd
  • Inhaliergerät für die Inhalationstherapie/Aerosoltherapie
  • Höchste Verneblerleistung (max. 15 ml/Minute)
  • Kleinste Teilchen im Dauerbetrieb (0,47 - 6 µm)
  • Pferdeinhalator mit einfachster Bedienung
  • Mit Inhalationsmaske - wahlweise für Warmblüter / COB, Pony oder Kaltblüter (für Flex-Variante auf Anfrage)
  • Spritzwassergeschütztes Gerät
  • Schlagfestes Gehäuse
  • Stufenlose Luftzufuhr
  • Sicherheitsstutzen
  • Abnehmbare Ventile
  • Einfache Reinigung
  • Transparente Pferdemaske (Schlauch gleitet in Paniksituation leicht ab)
  • Übersichtliches Bedienfeld
  • Ein- und Ausschalten durch Tastendruck
  • Störungsanzeige bei geringem Wasserstand oder Überhitzung
  • Gewicht Netzbetrieb-Variante: ca. 6 kg | Flex: 980 g
  • Stromverbrauch beide Modelle: 700 mA
  • 2 Jahre Herstellergarantie (Gerät)

Bitte beachten Sie, dass der Schlauch nur im Uhrzeigersinn fest und los gedreht werden darf, da es sonst zum Bruch des Schlauches kommen kann.

Air-one Ultraschall-Inhalator für Pferde

Air-one Ultraschall-Inhalator für Pferde

Medizinischer Inhalator für die effektive Therapie chronischer und akuter Atemwegserkrankungen bei Pferden.

2.856,71 netto
2.856,71 brutto
Voraussichtliche Zustellung bis 00.00.0000 18:00 Uhr
 

Die neue Akku-Version: Der Air-One Flex

Der Ultraschall-Inhalator Air-One Flex lässt sich variabel und je nach Wunsch und Gegebenheiten platzieren: Mit einem Gewicht von nur 980 Gramm und einem extra kurzen Verbindungsstutzen kann er direkt an die Maske angebracht werden - und das bei gleicher Verneblerleistung wie die Netzbetrieb-Variante! 


Selbstverständlich können Sie den Vernebler auch stehend oder hängend stationär verwenden - ergänzen Sie das Set hierzu einfach mit dem passenden Atemschlauch und der Wandhalterung.

  • Netzunabhängige Verwendung
  • Flexible Platzierung
  • Nur 980 g bei gleicher Verneblerleistung
  • Besonders kompakt: Ohne störenden Schlauch oder Kabel


Achtung: Bei dem Flex-Modell für Ponys befindet sich der Vernebler nicht an der Maske. Hier muss ein Atemschlauch und ggf. eine Wandhalterung ergänzt werden. Für die Verwendung beim Pony können Sie alternativ die Warmblut-Variante auch mit einer Pony-Dichtung ergänzen.

 

Air-One Ultraschall-Inhalator von Hippomed

Der Air-One Inhalator für Pferde von Hippomed erleichtert dank seiner unkomplizierten und intuitiven Handhabung die Durchführung von Inhalationstherapien. Insbesondere Atemwegserkrankungen, die neben Koliken die häufigste innere Erkrankung bei Pferden darstellen, bedürfen einer gezielten Therapie.


Der Inhalator für Pferde ist besonders durchdacht entwickelt: Durch die Luftzufuhr mit Kamineffekt in der Atemmaske wird das Einatmen wesentlich vereinfacht und der überschüssige Nebel durch Kondensation wieder zurück in den Nebeltopf geleitet - so geht von dem Medikament nichts verloren.


Tierärzte und Pferdebesitzer verwenden zur effektiven Prophylaxe sowie zur Behandlung akuter oder chronischer Atemwegserkrankungen die innovative Technik des Air-One - der einzige medizinische Inhalator in der Tiermedizin für Pferde!

2.856,71 netto
2.856,71 brutto
Voraussichtliche Zustellung bis 00.00.0000 18:00 Uhr

Die Inhalationsmaske des Pferdeinhalators

Der Inhalator verfügt über eine transparente Maske mit abnehmbarer flexibler Gummidichtung an der Oberseite. Diese wurde speziell auf Pferde abgestimmt entwickelt und ist besonders weich und anschmiegsam. Dadurch dichtet sie während der Inhalation gründlich ab, sodass eine effektive Inhalation garantiert wird.


Mithilfe des Auffangbeckens am Boden der Pferdemaske des Inhalators wird übermäßig produzierter Schleim aufgefangen, sodass dieser problemlos entfernt werden kann. Das Einatem- bzw. Rückstoßventil im Schlauchaufsatz der Maske verhindert einen unkontrollierten Rückfluss der vernebelten Inhalationspräparate.


Das Frischluftventil wurde in einer durchdachten Distanz zu dem Schlauchanschluss des Inhalators platziert, sodass durch gezielte Regulation des Ventils ein optimales Gleichgewicht zwischen Frischluftzufuhr und vernebelter Inhalationslösung besteht.


Zudem befinden sich seitlich an der Kunststoffmaske zwei Ausatemventile, die ein gleichmäßiges Ausstoßen der Atemluft des Pferdes erlauben. Diese sind leicht zu entfernen und ebenso einfach zu reinigen.


Der Klettverschluss des Kopfriemens ermöglicht zusätzlich eine optimale Anpassung an die individuelle Kopfform des Pferdes.


.
 

Gezielte und effektive Inhalationstherapie

Damit die Inhalation eines Medikaments bis in die kleinsten Alveolen der Lunge möglich ist, muss dieses im Pferdeinhalator besonders fein zerstäubt werden. Nur so wird dem Pferd eine wirkungsvolle Inhalation gegeben und das Medikament kann unmittelbar dort wirken, wo die Erkrankung vorliegt - in den unteren Atemwegen.


Bei Dauerbetrieb des Inhalators von Hippomed liegt die Teilchengröße konstant zwischen 0,47 bis 6 µm. Die Vernebelungsleistung des Geräts ist mit max. 15 ml/Minute besonders hoch und jedem anderen Inhaliergerät überlegen. Der Air-One Ultraschall-Inhalator basiert zudem auf einem ventilationsabhängigen System, sodass ein aktives Abatmen des vernebelten Präparates erforderlich ist.


Je nach aktuellem Gesundheitszustand des Pferdes beziehungsweise der Art der Atemwegserkrankung kann die Dauer der Inhalationstherapie individuell variieren und ist nicht pauschal zu bestimmen. Allerdings sollte die maximale Inhalationszeit von 20 Minuten nicht überschritten werden.


 

Produktdetails

  • Air-One Ultraschall-Inhalator für Pferde von Hippomed
  • Gerät für die Inhalationstherapie/Aerosoltherapie
  • Effektive Behandlung akuter und chronischer Erkrankungen der Atemwege
  • Höchste Verneblerleistung (max. 15 ml/Minute)
  • Kleinste Teilchen im Dauerbetrieb (0,47 - 6 µm)
  • Mit Inhalationsmaske - wahlweise für Warmblüter / Vollblüter, Mini-Shettys oder Kaltblüter
  • Spritzwassergeschütztes Gerät
  • Schlagfestes Gehäuse
  • Stufenlose Luftzufuhr dank Frischluftventil
  • Sicherheitsstutzen
  • Abnehmbare Ventile
  • Einfache Reinigung
  • Transparente Pferdemaske (Schlauch des Netzbetrieb-Modells gleitet in Paniksituation leicht ab)
  • Übersichtliches Bedienfeld, Ein- und Ausschalten durch Tastendruck
  • Störungsanzeige bei geringem Wasserstand oder Überhitzung
  • Gewicht Netzbetrieb-Modell: ca. 6 kg | Flex: 980 g
  • Stromverbrauch beider Modelle: jeweils 700 mA
  • 2 Jahre Herstellergarantie (Gerät)


.
 

Lieferumfang des Ultraschall-Inhalators

  • Air-One Vernebler
  • Passgenaue Air-One Atemmaske aus medizinischem PTG
  • Anschmiegsamer Dichtungsring aus Silikon
  • Kopfriemen für die Pferdemaske
  • Elastischer Schlauch (Variante Netzbetrieb) bzw. kurzer Verbindungsstutzen (Variante Flex)
  • Wandhalterung für den Inhalator
  • 1000 ml Kontaktflüssigkeit
  • cit Erazer RTU Desinfektionsmittel (1000ml)
  • 30 Medikamenten-Verneblerbecher à 80 ml
  • Messbecher
  • Ladekabel
  • Schützender Transportbehälter
  • Ausführliche Info-Broschüre mit Bedienungsanleitung des Inhalators

Bitte beachten Sie, dass der Schlauch nur im Uhrzeigersinn fest und los gedreht werden darf, da es sonst zum Bruch des Schlauches kommen kann.


Der Air-One Inhalator ist von der Rückgabe ausgeschlossen, sobald er am Pferd verwendet wurde.


 
Benötigen Sie den Inhalator für Ihr Kaltblut oder Pony?

Für Kaltblüter und Ponys ist der Air-One Ultraschall-Inhalator leider nicht als Set erhältlich.

Hier ist es notwendig den Air-One Inhalator für Pferde und die Air-One Atemmaske separat zu bestellen.

Häufig gestellte Fragen zu dem Air-one Inhalator
Wird der Air-one Ultraschallinhalator nur für Pferde verwendet?

Ja, der Air-one Inhalator wurde speziell für Pferde entwickelt und auch die zugehörige Maske ist passend für Pferde konzipiert. Sie benötigen eine kleinere Maske für die Verwendung an Kleinstpferden oder weiteres Zubehör? Sprechen Sie uns an! Es besteht die Möglichkeit, den Air-one nach Absprache mit einer kleineren Maske zu bestellen.


Mit welchen Medikamenten kann der Air-one Ultraschall-Inhalator bei Atemwegserkrankungen, wie chronischer Bronchitis, betrieben werden?

Zum Inhalieren eignen sich laut Hersteller insbesondere pflanzliche Präparate, wie Herbal Liquid (Art. Nr. 191463). Die Vernebelung anderer Substanzen ist mit dem Air-one jedoch ebenso möglich. Auf das Inhalieren von ätherischen Ölen sollte verzichtet werden. Die alleinige Ultraschall-Inhalation von Kochsalzlösung zum Befeuchten der Atemwege ist ebenfalls zu empfehlen.


Wie steht es um Reinigung und Desinfektion des Air-one?

Im Lieferumfang des Air-one Inhalators ist ein Desinfektionsmittel enthalten, mit Hilfe dessen die Maske und der Schlauch desinfiziert werden können: einsprühen, einwirken lassen, abspülen und trocknen lassen. Die Ventile der Atemmaske sind herausnehmbar und können einzeln gereinigt werden. Die Nebelkammer und der Schwinger lassen sich bei Bedarf mit einem Wattestäbchen reinigen
. Das Äußere des Air-one kann einfach mit Spülmittel gereinigt werden.


Kann das Flex-Modell auch stationär verwendet werden?
Es ist möglich den Vernebler von der Maske zu trennen, um diesen stationär zu verwenden. Ergänzen Sie das Set einfach mit einem Atemschlauch und einer Wandhalterung und verwenden Sie den Air One Flex wie ein klassisches Akku-Modell.


Wie sollte der Vernebler bei der Variante im Netzbetrieb angebracht werden?

Im Lieferumfang ist eine Wandhalterung enthalten, mit der der Inhalator an der Wand des Anbindeplatzes befestigt werden kann. Erfahrungsgemäß sollte das Gerät ungefähr auf Brusthöhe hängen - Variationen (je nach Pferd, Atemtiefe, etc.) sind jedoch möglich. Soll das Gerät nicht an einem festen Platz eingesetzt werden, ist es möglich, den Air-one auf einen Tisch zu stellen. Nur bei korrekter Anbringung ist die angegebene Verneblerleistung zu erreichen.


Ist der Air-one Inhalator von Hippomed aus dem Hause Neu-Tec auch für Ponys geeignet?

Da die Atemmaske so dicht wie möglich am Nasenrücken des Pferdes anliegen sollte, kommt es hier auf die Größe des Ponys an. Für die Vernebelung an kleinen Ponys besteht die Möglichkeit, den Air-one mit kleinerer Maske zu bestellen, bzw. einen Einsatz einzufügen. Wenden Sie sich bei Bedarf gerne an unseren Kundenservice!


Muss der Inhalat-Becher nach jeder Inhalation mit dem Ultraschallinhalator ausgetauscht werden?

Nein. Der Inhalat-Becher kann bei mehreren Inhalationen eingesetzt werden.


Wie ergiebig ist die Kontaktflüssigkeit?

Sie befüllen das Gerät mit 60 ml Kontaktflüssigkeit und können diese für mehrere Anwendungen darin belassen. Erst wenn die Wasserstandsanzeige eine zu geringe Menge anzeigt, oder eine optische Verschmutzung sichtbar wird, müssen Sie die Kontaktflüssigkeit ausschütten. Falls Sie den Air One länger als eine Woche nicht genutzt haben, muss die Kontaktflüssigkeit entfernt werden.


Wie hoch ist die Akku-Laufzeit des Ultraschall-Inhalators «Modell Flex»?

Diese Frage kann nicht genau beantwortet werden, da die Akkulaufzeit von der individuellen Inhalationsdauer eines Pferdes abhängt. Als Richtwert kann man aber sagen, dass ein vollgeladener Akku für ca. 2-3 Anwendungen, bzw. über einen Zeitraum von ca. 1,5 - 2 Stunden eingesetzt werden kann.


Kann der Inhalator im Netzbetrieb zum Inhalator im Akkubetrieb umgerüstet werden
?

Nein, die Geräte können nicht umgerüstet werden und müssen nach Beschreibung verwendet werden.


Können die Akkus entnommen und getauscht werden?

Ja, die vier fest integrierten Akkus können (einzeln oder komplett) von den Technikern des Herstellers entnommen und getauscht werden. Da die Akkus aber eine sehr lange Lebensdauer haben, kommt dieser Fall nur selten vor.


Kann der Air-One Akku während des Betriebs geladen werden?

Ja, theoretisch ist das möglich; jedoch reicht die Spannung nicht aus, um den Akku wirklich voll zu laden. Der Air One sollte daher während des Ladens nicht betrieben werden.

Kann der Air-One Flex beim Pferd in Bewegung verwendet werden?
Technisch ist dies zwar möglich, jedoch wird es für ein Erreichen guter Inhalationsergebnisse nicht empfohlen. Die effektivste Inhalation findet im Ruhezustand statt.

Wie lange und häufig sollte inhaliert werden?

Es wird empfohlen einmal täglich, idealerweise vor der Bewegung, für maximal 20 Minuten zu inhalieren. Eine längere Anwendung ist insbesondere für Befundpferde sehr anstrengend.

Was, wenn sich Flüssigkeit im Schlauch ansammelt?
Kontrollieren Sie, ob der Tröpfchenfänger (kleiner weißer Ring im Nebelkammerdeckel) korrekt sitzt. Der Schlitz muss nach oben zeigen.

 

Dokumente zum Download

Gebrauchsanweisung

Informationsblatt

 
*Zuzüglich Mehrwertsteuer
Anmelden
Damit Sie sich per Google einloggen können, müssen Sie es zunächst im Dialog zu Cookie-Einstellungen genehmigen: Cookie Einstellungen
Sprache & Währung
Deutsch
  • Deutsch
  • Nederlands
  • Français
  • English
  • Polski
  • Español
  • Italiano
PLN
  • EUR
  • USD $
  • CHF Fr.
  • GBP £
  • DKK Kr.
  • SEK kr
  • PLN
Fachbereich auswählen

Praxisdienst bietet einen großen Umfang an medizinischen Bedarfsartikeln. Bitte wählen Sie Ihren Fachbereich, um auf spezielle Produkte zuzugreifen.


Ihre Fachbereich-Auswahl können Sie jederzeit nachträglich im Header anpassen.

Tippen Sie, um Ergebnisse zu erhalten...
Produktgruppen
    Inhalte
    Von Ihren Merklisten ()
      Produktvorschläge ()
        Alle Produkte anzeigen
          Zuletzt angesehen
            Zuletzt gekauft