Ultraschallgel | Sonogel

Zum Index

Ultraschallgel verbessert die Signalqualität bei der Ultraschalluntersuchung

 

Ultraschallgel Ultraschallgel (Sonogel) ist ein visköses Kontaktgel mit besonders hohem Wassergehalt zur Verwendung bei der Sonographie.

Da es durch Lufteinschlüsse zwischen der Haut und dem Ultraschallkopf zu Reflektionen kommen kann, die die Qualität der Ultraschalluntersuchung stark beeinträchtigen können, wird die Ultraschalluntersuchung stets mit Ultraschallgel durchgeführt.  Durch das Aufbringen von Ultraschallgel auf die Haut und die Ultraschallsonde wird das Auftreten von Reflektionen verhindert und so die Bildqualität deutlich verbessert.

Ultraschallgel ist nicht nur als klassisches Gel, sondern auch als modernes Spray erhältlich, das aufgrund seiner einfachen und rückstandsfreien Handhabung immer beliebter wird.

Für den täglichen Gebrauch wird in der Regel Ultraschallgel in Spenderflaschen verwendet, welche dann aus wirtschaftlichen Vorratsbehältern nachgefüllt werden.