Ambu Lifekey im Nylon-Softcase schwarz
Human / Notfall / Beatmung und Intubation / Beatmungsbeutel und Masken
Art.Nr.: 126123SW
Ambu
https://static.praxisdienst.com/out/pictures/master/product/1/ambu_lifekey_softcase_126123_1.jpg https://static.praxisdienst.com/out/pictures/generated/product/1/800_800_100/ambu_lifekey_softcase_126123_1.jpg
https://static.praxisdienst.com/out/pictures/generated/product/1/800_800_100/ambu_lifekey_softcase_126123_1.jpg
https://static.praxisdienst.com/out/pictures/generated/product/2/800_800_100/ambu_lifekey_softcase_126123_2.jpg
zzgl. MwSt. und Versandkosten
  • Beatmungsfolie mit Einwegventil
  • Gummischlaufen zum Fixieren der Folie
  • Nylon-Tasche mit Schlüsselanhänger
6.45 EUR New In stock
6.45 EUR New In stock
6.45 EUR New In stock
6.45 EUR New In stock
6.45 EUR New In stock
6.45 EUR New In stock
Menge:
Artikel merken
Sie sind nicht eingeloggt

Bitte loggen Sie sich ein

  • Versicherter Versand & kostenfreie Retouren

  • Versandkostenfrei ab 100,00 €*

  • Expresslieferung oder zum Wunschtermin

  • Einfaches Leasing und Ratenzahlung

Ambu Lifekey 

 

Die Ambu Lifekey Beatmungsfolie im Nylon-Softcase mit Schlüsselanhänger ist im Notfall immer griffbereit. Die Beatmungsfolie ist mit einem Einwegventil ausgestattet und schützt dadurch vor Infektionen. Durch die Gummischlaufen bleibt das Beatmungstuch auch während der Herzdruckmassage immer in der korrekten Position. Sowohl die Mund-zu-Mund- als auch die Mund-zu-Nase-Beatmung können mit dem Ambu Lifekey nach den bekannten Methoden durchgeführt werden.

 

Produktdetails zum Ambu Lifekey

  • Beatmungs-Folie mit Einwegventil 
  • Nylon-Softcase mit Schlüsselanhänger 
  • Gummischlaufen zum Fixieren der Folie 
  • Alle verwendeten Materialien erfüllen lebensmittelgerechte Anforderungen
  • 1 Stück

 

Der Ambu Lifekey ist in verschiedenen Farben erhältlich. 

Häufig gestellte Fragen
Kann ich den Ambu Lifekey mehrmals verwenden?

Nein, der Lifekey darf auf keinen Fall mehrmals verwendet werden, da er nicht sterilisiert werden kann und die Gefahr einer Infektionsübertragung von dem einen auf den anderen Patienten besteht.

Gibt es einen speziellen Lifekey zur Beatmung von Kindern?

Nein, denn Sie können den Ambu Lifekey problemlos auch bei Kindern anwenden.  

Wie wird der Lifekey richtig positioniert?

Wenn Sie die Beatmungsfolie ausgepackt und auseinandergefaltet haben, legen Sie sie über den Mund und die Nase des Patienten - undzwar so, dass die Schrift auf der Folie für Sie lesbar ist. Mit Hilfe der Ohrschlaufen wird die Beatmungsfolie nun am Patienten fixiert. Dadurch wird sichergestellt, dass sie auch dann nicht verrutscht, wenn Sie die Herzmassage durchführen. 

4 Kundenbewertungen Ø (1 Kundenrezensionen)
4
4
Neue Bewertung

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu diesem Artikel schreiben zu können.


Jetzt anmelden

5
von

Der Ambu-Lifekey ist schon besser als andere Beatmungstücher, nur das auspacken aus der engen Hülle gestaltet sich etwas schwierig. Sonst nur zu empfehlen.

Neues Produkt wurde in den Warenkorb gelegt
https://static.praxisdienst.com/out/pictures/generated/product/1/800_800_100/ambu_lifekey_softcase_126123_1.jpg

Ambu Lifekey im Nylon-Softcase schwarz

Häufig mit diesem Artikel zusammen gekauft