Moorpackung | Moor-Einmalpackung | Wellness-Bedarf

Zum Index

Therapie und Wellness durch die Moorpackung

 

MoorpackungDie Moorpackung ist eine Anwendung, die nicht nur der Hautpflege dient, sondern z.B. auch bei funktionellen Durchblutungsstörungen, posttraumatischen Zuständen und Entzündungen des rheumatischen Formkreises zur Anwendung kommen kann. Der Vorteil von Moorkompressen ist eine besonders hygienische und gezielte Anwendung. Moorpackungen haben einen Kern aus Naturmoor und sind auf der einen Seite mit einem durchlässigen Vlies und auf der anderen Seite mit einer undurchlässigen Folie umgeben. Durch das Vlies kann ein Stoffaustausch zwischen der Moorpackung und der Haut des Patienten erfolgen. 

Die Moorpackung wirkt antiseptisch, adstringierend, gerbend, bakteriostatisch, fungistatisch und stoffwechselanregend. Um die Moorpackung auf die richtige Temperatur zu bringen, werden so genannte Wärmeträger verwendet, die auf die Moorpackung aufgelegt werden. Dieser Wärmeträger können im Gegensatz zur Moorpackung immer wieder verwendet werden.