Kräuterstempel | Kräuterstempelmassage

Zum Index

Entspannende Massage mit Kräuterstempeln

Kräuterstempel

Die Kräuterstempel-Massage ist eine entspannende Massage, die zugleich eine therapeutische Wirkung hat. Durch die Erhitzung der Kräuterstempel entfalten sich die Aromen und Wirkstoffe der Kräuter und können dadurch in optimaler Weise auf die Haut einwirken. Die Hitze bewirkt außerdem eine Verbesserung der Durchblutung und eine Entschlackung der behandelten Körperpartien. 

Kräuterstempel bestehen aus einem Stoffsäckchen (z.B. aus Baumwolle oder Seide), das mit ausgesuchten Kräutern befüllt ist. Welche Kräuter verwendet werden, richtet sich nach dem Ziel der Massage, dem Anwendungsort und den Vorlieben des Anwenders. 

Die Kräuterstempel sind Einweg-Produkte, die nach der Verwendung entsorgt werden, da die Kräuter nach der Erhitzung (z.B. in heißem Öl) nicht wieder verwendet werden können. 

Da die Kräuterstempel zu Beginn der Behandlung zu heiß sind, um direkt mit der Haut in Berührung gebracht zu werden, wird mit den Stempeln zunächst schwebend über der Haut entlanggefahren. Erst wenn die Stempel abgekühlt sind, werden sie zur richtigen Massage verwendet. 

Bei Praxisdienst erhalten Sie traditionelle, thailändische Luk Pra Kob Kräuterstempel für die Körper- und die Gesichtsbehandlung mit original asiatischen Kräutern in verschiedenen Größen.