MELAseal 100+ Folienschweißgerät mit Rollenhalter «Standard»
Human / Instrumente / Instrumentenaufbereitung / Sterilisation / Folienschweißgeräte
Art.Nr.: 370711
Melag
State 2 Artikel ist im Zulauf, wir liefern schnellstmöglich.
zzgl. MwSt. und Versandkosten
  • Siegeln ohne Pausenzeiten
  • Elektronik überprüft die reproduzierbare Siegelzeit
  • Siegelnahtbreite 10mm (übertrifft die EN 868-5)
Rollenhalter:
634 EUR New Out of stock
651.5 EUR New Out of stock
Menge:
Artikel merken
Sie sind nicht eingeloggt

Bitte loggen Sie sich ein

  • Versicherter Versand & kostenfreie Retouren

  • Versandkostenfrei ab 100,00 €*

  • Expresslieferung oder zum Wunschtermin

  • Einfaches Leasing und Ratenzahlung

MELAseal 100+ Folienschweißgerät, Standard


Mit dem MELAG Folienschweißgerät MELAseal 100+ können Instrumente sicher eingeschweißt und so vor Kontamination geschützt gelagert werden. Ohne körperlichen Kraftaufwand werden mit präzisem Anpressdruck optimale Schweißnähte von 10 mm Breite erzeugt. Nach EN 868-5 sind mindestens 8 mm erforderlich. Der Arbeitstisch ist im Gerätegehäuse integriert.

Produktdetails

  • MELAseal 100+ Folienschweißgerät
  • 10mm Siegelnahtbreite (übertrifft die Forderung der EN 868-5 mit einer Mindestbreite von 6 mm)
  • Stufenlos einstellbares Thermostat ermöglicht die Verwendung von Verpackungen unterschiedlicher Hersteller
  • Vorwärmzeit: 2 Minuten
  • Siegeln ohne Pausenzeit
  • Elektronisch gesteuerte Anzeige der Betriebsbereitschaft
  • Ausgestattet mit optischer und akustischer Warnung bei unzureichender Siegelzeit
  • Optische Kontrolle der Siegelzeit (blinkende grüne LED)
  • Abnehmbarer Bedienhebel für Rechts- und Linkshänder
  • Geeignet für Sterilisierbeutel und Rollenware
  • Ergonomisch geformter Rollenhalter
  • Benötigte Folienlänge kann mittels Schneideschlitten bereits während des Schweißvorgangs von der Rolle getrennt werden
  • Bei einer Abweichung der Siegelzeit oder Siegeltemperatur erfolgt ein akustisches und ein optisches Signal
  • Leistung: 510 W
  • Gewicht: 5,4 kg
  • Abmessungen MELAseal 100+ mit Rollenhalter komfort: 28 x 37 cm / mit Rollenhalter standard: 46 x 15 cm

Nach dem Einschalten des MELAseal 100+ benötigt das Gerät eine Aufheizzeit von ca. 2 Minuten. Das Umschalten der Signallampe von rot zu grün zeigt die „Stand-by“ Bereitschaft an. Bei Betätigung des Hebels wird der Druckbalken gegen die beheizte Aluminiumschiene gedrückt. Bereits nach 2 Sekunden ist die Sterilisierverpackung ordnungsgemäß mit einer 10 mm breiten Schweißnaht verschlossen.

Mit dem integrierten Schneidmesser kann die Folie während des Schweißvorganges auf die richtige Länge zugeschnitten werden. Selbstverständlich ist das MELAseal 100+ auch in der Lage, vorgeschnittene Beutel ordnungsgemäß zu verschweißen. 


Das MELAseal 100+ ist konzipiert für die Praxis, in der zu bestimmten Tageszeiten innerhalb eines relativ kurzen Zeitraums zahlreiche Instrumente in Klarsicht-Sterilisierverpackungen (z. B. MELAfol) eingeschweißt werden, also z. B. vor der Mittagspause oder zum Praxisende.

Das MELAseal 100+ Gerät ist mit 2 verschiedenen Rollenhaltern erhältlich

  • Rollenhalter «standard» (praktisch und preiswert, benötigt aber etwas Platz hinter dem MELAseal - Gerät)
  • Rollenhalter «komfort» (äußerst platzsparend, da sich der Rollenhalter oberhalb des Gerätes befindet).
1 Kundenbewertungen Ø
4
4
Neue Bewertung

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu diesem Artikel schreiben zu können.


Jetzt anmelden

Neues Produkt wurde in den Warenkorb gelegt
Häufig mit diesem Artikel zusammen gekauft