BD SafetyGlide, Insulinspritze, 1ml, U-100
Human / Infusion/Injektion / Spritzen / Einmalspritzen
Art.Nr.: 128290
Becton Dickinson
0
EAN: 30382903059301
https://static.praxisdienst.com/out/pictures/master/product/1/128290_p1.jpg https://static.praxisdienst.com/out/pictures/generated/product/1/800_800_100/128290_p1.jpg
https://static.praxisdienst.com/out/pictures/generated/product/1/800_800_100/128290_p1.jpg
zzgl. MwSt. und Versandkosten
  • Sicherheits-Insulinspritzen von BD
  • Latex- und PVC-frei, minimierter Totraum
  • Extra feine Kanüle für schmerzarme Injektion
Menge: à 100 Stück
Artikel merken
Sie sind nicht eingeloggt

Bitte loggen Sie sich ein

  • Versicherter Versand & kostenfreie Retouren

  • Versandkostenfrei ab 100,00 €*

  • Expresslieferung oder zum Wunschtermin

  • Einfaches Leasing und Ratenzahlung

BD SafetyGlide Insulinspritzen 

 

BD SafetyGlide sind Insulinspritzen mit Sicherheitsinjektionskanüle. Ein integrierter Sicherheitsverschluss mit Einrastmechanismus bietet einen effektiven Schutz vor Nadelstichverletzungen. Mit den SafetyGlide Insulinspritzen kann wie gewohnt injiziert werden. Der Sicherheitsverschluss ist direkt an der Kanüle angebracht und um 360° drehbar. Dies ermöglicht eine optimale Positionierung des Anschliffs der Kanülenspitze. Der Verschluss wird einfach mit einem Finger nach vorne über die Kanüle geschoben und rastet deutlich hörbar irreversibel ein.

 

Produktdetails

  • BD SafetyGlide Insulinsspritzen
  • Sicherheitsverschluss kann mit einer Hand aktiviert werden
  • Extrem feine Kanülen garantieren schmerzarme Injektion
  • Minimiertes Totraumvolumen durch eingeschweißte Sicherheitsinjektionskanüle (minimaler Medikamentenverlust)
  • Zum Einmalgebrauch bestimmt
  • Maße: 0,33mm x 13mm
  • Latex- und PVC-frei
  • Einzeln steril verpackt
  • 1 Packung mit 100 Sicherheitsspritzen

TRBA 250 - Das sollten Sie wissen!

Ziel der TRBA 250 ist die Reduktion von Nadelstichverletzungen.
Verpflichtend schreibt die neue TRBA 250 den grundsätzlichen Einsatz sicherer Instrumente bei allen Tätigkeiten vor, bei denen "Körperflüssigkeiten in infektionsrelevanten Mengen übertragen werden können". Explizit genannt werden hier Blutentnahmen und sonstige Punktionen zur Entnahme von Körperflüssigkeiten.
Die Verantwortung für die Bereitstellung und die Unterweisung entsprechender Produkte liegt beim Arbeitgeber.
Noch keine Kundenbewertungen
0
0
Neue Bewertung

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu diesem Artikel schreiben zu können.


Jetzt anmelden

Neues Produkt wurde in den Warenkorb gelegt
https://static.praxisdienst.com/out/pictures/generated/product/1/800_800_100/128290_p1.jpg

BD SafetyGlide, Insulinspritze, 1ml, U-100

Häufig mit diesem Artikel zusammen gekauft