0 Artikel 0,00 EUR Zur Kasse
Menü
*Alle Preise zzgl. MwSt.
  • Ihre Vorteile

    • Fachberatung per Telefon und Online-Chat
    • Geld-Zurück-Garantie von Trusted Shops
    • Versandkostenfrei ab 100,00 Euro*
    • Kein Mindestbestellwert!
    • Versicherter Versand & kostenfreier Rückholservice
    • Lieferung zum Wunschtermin
  • Exklusiv für Medizinprofis

    Die Angebote dieses Shops sind für Personen, Anstalten, Behörden und Unternehmen bestimmt, welche die Artikel in ihrer beruflichen oder dienstlichen Tätigkeit anwenden.

  • Zahlungsarten

OP-Tische und Wannen


OP-Tische sind Tische - meist aus Edelstahl - welche von Tierärzten zur Lagerung narkotisierter Tiere während Operationen verwendet werden. Die OP-Tische müssen eine Reihe Eigenschaften besitzen, damit sie im OP der Kleintierklinik eingesetzt werden können:

Winkelstellung: Einige Operationstechniken erfordern, dass Tiere „aufgehängt“ werden, damit bestimmte innere Strukturen leichter erreicht werden können. Dazu verfügen OP-Tische über eine Winkelverstellung, d. h. sie sind einseitig bis zu einem bestimmten Winkel kippbar. Damit Tiere in dieser Position gelagert werden können, muss der OP-Tisch zusätzlich über Ausbinder verfügen.

Ausbinder sind Haken, über die Tiere mit Schnüren am Tisch fixiert werden. Sie werden z. B. für die Trendelenburg-Lagerung benötigt. Die Ausbindehaken finden sich an OP-Tischen in der Regel seitlich des Tisches und sind haken- oder schlaufenförmig.

Die Höhenverstellung eines OP-Tisches ermöglicht es dem Tierarzt wahlweise im Stehen oder Sitzen zu operieren. Er kann die Höhe individuell wählen, was auch bei der Umlagerung von Tieren nützlich ist. OP-Tische werden mit oder ohne, elektrische oder hydraulische Höhenverstellung angeboten.

Praxisdienst-VET bietet OP-Tische in einer Reihe Preisklassen an. Unser Sortiment spricht neben dem Praxis-Neugründer auch den Klinikbetreiber an! OP-Tische kaufen Tierärzte günstig online bei Praxisdienst-VET.